Biblische Gärten

und ihre Pflanzen

Joachim Brocks, Christine Weidenweber
ISBN 978-3-8404- 8119-2

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Verfügbarkeit: Lieferbar

16,95 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

In der Bibel werden über 100 Pflanzen erwähnt, die unsere Sprache, Kultur und Geschichte seit tausenden Jahren begleiten. Sie sind voller Symbolik und erzählen allesamt ihre eigne Geschichte. Bibelgärten in Deutschland und Österreich widmen sich auf unterschiedliche Weise den Pflanzen  und laden zu einem Besuch ein. Dieses Buch führt Sie durch die Bibelgärten von Israel bis Deutschland und Österreich. Erleben Sie eine bilderreiche Gartenreise mit Gestaltungsideen zu biblischen Szenen, Beschreibungen der Bibelpflanzen, Gedanken von Geistlichen unterschiedlicher Konfessionen und praktischen Hinweisen für eine Umsetzung im Hausgarten.  

Cover „Biblische Gärten und ihre Pflanzen“

Details

Vom Feigenblatt bis zur Dornenkrone – in der Bibel werden über 100 Pflanzen erwähnt, die unsere Sprache, Kultur und Geschichte seit tausenden Jahren begleiten. Wir finden sie in Beschreibungen von Land und Landwirtschaft, von Festen und Ritualen genauso wie in der jüdisch-christlichen Heilsgeschichte.

Was liegt also näher, als die symbolisch, spirituell und emotional bereicherte Pflanzenwelt aus der Bibel in Form von Bibelgärten zu thematisieren? Tatsächlich laden eine Vielzahl von Bibelgärten in Deutschland und Österreich dazu ein, die Pflanzen der Bibel mit ihrer symbolischen oder kulturellen Bedeutung kennenzulernen oder über „gärtnerische“ Bibelzitate zu philosophieren. Die Bibelgärten nähern sich dem Thema Natur, Gottes Schöpfung und Pflanzen der Bibel auf unterschiedliche Weise. Dieses Buch widmet sich den unterschiedlichen Zugängen – ausgehend von Israel bis zu den neuen Gartenprojekten in Deutschland und Österreich. Erfahren Sie, wie sich die Schöpfung, das Hohelieder der Liebe oder die Passion Christi in unseren Bibelgärten widerspiegeln. Tauchen Sie ein in eine bilderreiche Gartenreise, die Beschreibungen ihrer Pflanzen und die Gedanken von Geistlichen unterschiedlicher Konfessionen. Auch praktische Hinweise zum Gärtnern mit Bibelpflanzen im eigenen Garten dürfen nicht fehlen.

Aus dem Inhalt

  • Die Geschichte der Bibel und seiner Pflanzenwelt
  • Biblische Landschaften und Lebensräume
  • Mensch und Pflanze im biblischen Zeitalter
  • Die Bibel als Inspiration für Kunst und Kultur Mitteleuropas
  • Bibelgärten – ein neuer Gartentyp
  • Von der Schöpfung bis ins Paradies: Biblische Szenen in den Bibelgärten
  • Die Pflanzenwelt der Bibelgärten – Symbole, Geschichte und Gedanken
  • Bibelpflanzen für Gartenprojekte und Hausgärten

 

 

Die Autoren

Joachim Brocks ist Ökologe, Fachbuchautor und Lehrender an der Donauuniversität in Krems im Bereich des ökologischen Gärtnerns. Von 2004 bis 2014 war Joachim Brocks Mitarbeiter der niederösterreichischen Aktion „Natur im Garten“, die er auch sechs Jahre lang inhaltlich leitete.

Dipl.-Ing. agr. Christine Weidenweber ist Redakteurin, freie Fachjournalistin und Buchautorin im grünen Bereich. Neben verschiedenen „grünen“ Themen interessiert und engagiert sie sich für den christlichen Glauben. In ihrem eigenen Garten wachsen verschiedene biblische Pflanzen.

 

Zusatzinformation

Untertitel und ihre Pflanzen
Autor Joachim Brocks, Christine Weidenweber
Ausgabe 2016
Format 128 Seiten; ca. 80 farbige Abbildungen; Format 17 x 24 cm; Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Dem Himmel so nah

Dem Himmel so nah

29,95 € inkl. MwSt.
Lachen mit Lois

Lachen mit Lois

19,95 € inkl. MwSt.
Duft-Brote

Duft-Brote

24,95 € inkl. MwSt.
 

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.