Die Liebe der Pferde

Voneinander lernen, füreinander da sein

Nanda van Gestel – van der Schel
ISBN 978-3-8404-1066-6

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Verfügbarkeit: Lieferbar

19,95 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Die Liebe der Pferde ist eine sehr persönliche und inspirierende Geschichte. Sie handelt von dem Leben der Araber-Stute Flow und wie sich ihr Lebensweg mit dem von ihrer neuen Besitzerin Nanda zusammengefügt hat. Ganz deutlich werden die Höhen und Tiefen, mit denen man bei einer entstehenden Partnerschaft konfrontiert wird, aufgezeigt. Liest man diese Geschichte scheint es fast so, als sei es Bestimmung gewesen, dass diese beiden Lebewesen den Weg zueinander finden.


Dieses Buch bieten wir Ihnen auch im eBook-Format „epub“ an. Folgen Sie zum Download diesem Link:




Details

Die Liebe der Pferde ist eine sehr persönliche und inspirierende Geschichte. Sie handelt von der Araber-Stute Flow (ehemals Fleur), die ihre  neue Besitzerin vor viele persönliche Herausforderungen stellen sollte.

Es war leicht für Nanda, dem Fluss des Lebens zu folgen, solange dieser ihr immer mehr Freiheit brachte. Ihr Leben entwickelte sich jedoch so, dass sie immer mehr das Gefühl bekam, ihre natürliche Verbundenheit mit den Pferden, dem Universum und der Natur zu verlieren. In dem Moment kam Flow in ihr Leben. Eine eigensinnige Stute, die respektloses Verhalten zeigte und der man nicht vertrauen konnte. Nanda glaubt, dass sich hinter ihrem widerspenstigen Verhalten ein anderes, sanfteres und liebevolleres Pferd verbirgt. Erst als sie einen lange vergessenen Teil von sich selbst wiederfindet, gelingt es ihr, Flows wahre Art zu aktivieren. Letztendlich entdecken Mensch und Pferd, dass wirkliche Freiheit gerade dann zu finden ist, wenn man begrenzende Umstände akzeptieren kann.

 

Die Autorin

Nanda van Gestel van der Schel (1964) wurde mit der Leidenschaft für Pferde und der Gabe, telepathisch mit ihnen zu kommunizieren geboren. In ihren Workshops, Trainings und telepathischen Sitzungen bringt sie Menschen bei, mehr auf ihr  Herz und ihr Gefühl zu vertrauen und so ihrem Pferd aber auch sich selbst näher zu kommen. Ihre autobiografischen Bücher „Die Seelenkraft der Pferde“ und „Die Seelenverbundenheit der Pferde“ erzählen die faszinierende Geschichte ihrer Gabe mit den Pferden. In ihrem Buch „Die Lebensenergie der Pferde“ stellt sie ihre Methode der telepathischen Kommunikation mit den Pferden vor.

Zusatzinformation

Untertitel Voneinander lernen, füreinander da sein
Autor Nanda van Gestel – van der Schel
Ausgabe 2016
Format 160 Seiten, Format 17 x 24 cm; Softcover, ca. 18 farbige Abbildungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.