Emotionen einschätzen, Hunde verstehen – Sonderpreis für SPF-Abonnenten

Das EMRA™-System als individuelle Herangehensweise an Verhaltensprobleme und deren Therapie

Robert Falconer-Taylor, Peter Neville, Val Strong
ISBN 978-3-8404-2507-3 Sonderpreis für SPF-Abonnenten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Bitte geben Sie bei Bestellung Ihre Abo-Nummer an!

16,90 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Das englische COAPE-Institut (Zentrum für angewandte Haustier-Verhaltenskunde) hat mit dem EMRA™-System eine neue Herangehensweise an Verhaltensprobleme geschaffen. Statt pauschaler Diagnosen, die meist zu standardisierten Therapiewegen führen, sucht EMRA™ eine individuelle Einschätzung des Problems auf drei Ebenen. Die Einschätzung des emotionalen Zustandes des Hundes in der Problemsituation, seines alltäglichen Lebensgefühls und des jeweiligen Verstärkers des problematischen Verhaltens. Dieses ganzheitliche Bild ermöglicht eine individuell passende Therapie, die oft überraschende Wege geht.


Dieses Buch bieten wir Ihnen auch im eBook-Format „epub“ an. Folgen Sie zum Download diesem Link:




Details

Das englische COAPE-Institus legt bereits seit vielen Jahren den Fokus seines Interesses auf die Emotionen von Tieren. Neuere Erkenntnisse der Hirnforschung bestätigen immer mehr, wie stark Emotionen unser Verhalten, und das von Tieren mit ähnlichen Hirnstrukturen steuern. Das EMRA™-System, die Herangehensweise von COAPE an Verhaltensprobleme, stellt daher Emotionen im Zentrum. Statt pauschaler Diagnosen, die meist zu pauschalen Therapiewegen führen, sucht EMRA™ eine individuelle Einschätzung des Problems auf drei Ebenen, die eine individuell passende Therapie ermöglicht.

Dieses Buch hilft Emotionen des Hundes und ihre Bedeutung für das Auftreten von Verhaltensproblemen zu verstehen. Hauptinhalt ist die Anwendung des EMRA™-Systems in der Praxis, welche im Rahmen von sechs ausführlichen Fallbeispielen zu verschiedenen Problemverhalten (Individuelle Einschätzung – Therapie – Ergebnis) dargestellt wird.

 

Aus dem Inhalt

  • Emotionseinschätzung in der Problemsituation
  • Einschätzung des Lebensgefühls
  • Verstärkereinschätzung
  • Emotionen und selbstbelohnendes Verhalten verstehen
  • Sechs Fallbeispiele zu Einschätzung und Therapie bei Verhaltensproblemen

Bonuskapitel: Fallbeispiel zur Anwendung des EMRA™-Systems bei Katzen

Interessante Rezensionen zu diesem Buch finden Sie unter folgenden Links ...

http://markertraining.de/emotionen-einschaetzen-hunde-verstehen/

http://www.easy-dogs.net/home/blog/literatur/gastautor/emotionen_dumke.html

 

Die Autoren

Robert Falconer-Taylor BVetMed DipCABT MRCVS ist Tierarzt, COAPE-Partner, Mitentwickler und Dozent vieler COAPE-Kurse. Er berät als Experte tierärztliche Vereinigungen und Tierschutzorganisationen und engagiert sich bei „The Puppy Plan“, einer groß angelegten Kooperation des Britischen Kennel Clubs und der Tierschutzorganisation Dogs Trust.

Peter Neville Dhc BSc (Hons) ist Gründungspartner des COAPE-Instituts und (Co-) Autor  von 15 Büchern, darunter der internationale Bestseller „Versteh deinen Hund“. Er arbeitet als Dozent, Berater für verschiedene Organisationen und leitet Safaris in Afrika, bei denen Verhalten von Wildhunden und Großkatzen erforscht wird.

Val Strong MSc machte ihren Master im Bereich Haustierverhaltensberatung mit dem Spezialgebiet: die Auswirkung der Ernährung auf das Verhalten. Sie ist seit 1997 COAPE-Partner und zählt zu den führenden Expertinnen im Bereich der Aus-bildung von Assistenzhunden und Anfallswarnhunden für Menschen mit Epilepsie.

Zusatzinformation

Untertitel Das EMRA™-System als individuelle Herangehensweise an Verhaltensprobleme und deren Therapie
Autor Robert Falconer-Taylor, Peter Neville, Val Strong
Ausgabe 2013
Format 96 Seiten, Format 17 x 24 cm, Klappenbroschur, ca. 80 farbige Abbildungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.