Hunde homöopathisch selbst behandeln

Angela Münchberg
ISBN 978-3-86127-728-6

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



*** L E S E P R O B E   am Seitenende ***

6,95 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Viele Erkrankungen können auch durchaus selber vom Hundebesitzer homöopathisch behandelt werden. Das hierfür erforderliche Grundwissen vermittelt Ihnen dieses Buch und bietet Ihnen auch eine ausführliche Auflistung passender Therapieempfehlungen.

Details

Aus dem Inhalt:

"Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen"
Diese alte Weisheit gilt nach wie vor, nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere.
Durch die Homöopathie haben wir Gelegenheit, zahlreiche Erkrankungen unserer Hunde auf sanfte und natürliche Weise zu behandeln.

Für eine besonders praktische Handhabung und gute Übersichtlichkeit ist das Buch in drei Hauptkapitel untergliedert.
Einführend werden die Grundlagen der Homöopathie und deren Wirkweise beschrieben sowie wichtige Grundbegriffe erklärt.
Im zweiten Kapitel sind die organischen Erkrankungen, die man selber behandeln kann, mit den entsprechenden Therapieempfehlungen aufgeführt.
Der dritte Teil befasst sich mit den verschiedenen Konstitutionstypen, wobei eine ganzheitliche Therapie angestrebt wird.


Die Autorin:
Angela Münchberg ist mit Tieren aufgewachsen und lebt mit mehreren Hunden zusammen. Sie führt seit einigen Jahren erfolgreich eine Naturheilpraxis für Tiere in Walsrode und konnte so schon vielen Vierbeinern helfen.

Zusatzinformation

Autor Angela Münchberg
Format 17 cm x 24 cm, broschiert, durchgehend farbig, 80 Seiten

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.