Miriam Wiegeles Zauberpflanzen

Magische Wirkung und zauberhafte Rituale

Miriam Wiegele
ISBN 978-3-8404-7543-6

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Verfügbarkeit: Lieferbar

14,95 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Zauberpflanzen – da denkt man an Pflanzen, die als Liebeszauber wirken, helfen Schaden abzuwehren oder reich machen sollen. Da Heilen in früheren Zeiten auch immer als magischer Vorgang gesehen wurde, trennte man nicht zwischen heilenden Pflanzen und Zauberpflanzen. Dieses Buch versucht zu vermitteln, welche Pflanzen als Zauberpflanzen betrachtet wurden und welche magischen Wirkungen man ihnen zusprach. Es erzählt über die Verwendung der Zauberpflanzen zu Heilzwecken, über volksmagische Bräuche und verhilft dazu, aus einem Garten ein privates Zauberreich zu gestalten.


Dieses Buch bieten wir Ihnen auch im eBook-Format „epub“ an. Folgen Sie zum Download diesem Link:




Details

Schon immer wollte der Mensch in einer heilen Welt leben, wollte heil, gesund, erfolgreich und glücklich sein. Lebt er mit seinem Umfeld im Einklang, kann sich dieser Wunsch erfüllen. Doch das Universum zeigt sich oft von einer anderen Seite. Es kann dunkel, krankmachend und zerstörerisch sein. Dagegen versuchte man sich in früheren Zeiten, mit übernatürlichen Maßnahmen zu wehren, mit Zauberei und bediente sich bestimmter Werkzeuge: Zaubersprüche, Rituale und vor allem besonderer Pflanzen, denen man Zauberkräfte zusprach.

Da Heilen auch immer als magischer Vorgang gesehen wurde, trennte man nicht zwischen heilenden Pflanzen und Zauberpflanzen. Dieses Buch versucht – mit einem Augenzwinkern – zu vermitteln, welche Pflanzen als Zauberpflanzen betrachtet wurden und welche magischen Wirkungen man ihnen zusprach. Es erzählt über die Verwendung der Zauberpflanzen zu Heilzwecken, über volksmagische Bräuche und verhilft durch Ratschläge und Tipps, aus dem eigenen Garten ein privates Zauberreich zu gestalten.

 

Aus dem Inhalt

  • Was ist Zauber und was sind Zauberpflanzen?
  • Magische Pflanzen im Jahreskreis und zauberhafte Ratschläge zum Kräutersammeln
  • Amors Zauberkräuter
  • Von der Wiege bis zur Bahre: Zauberpflanzen für Brautleute, Fruchtbarkeit und  Geburt und Pflanzen der Trauer und des Todes
  • Zauberpflanzen für Gesundheit und zum Abwehren von Schaden
  • Die Hexe – Giftmischerin oder Heilkundige und magische Giftpflanzen
  • Zauberhafte Ratschläge für Gärten mit Magie

 

Über die Autorin

Miriam Wiegele verfügt durch ihre Studien der Medizin, Pharmakognosie, Botanik und Ethnologie (Völkerkunde) über fundierte Kenntnisse vieler Heilsysteme. Ihr Spezialgebiet ist die Phytotherapie (Pflanzenheilkunde). Daneben hat sich Miriam Wiegele auch immer mit der kulturgeschichtlichen Bedeutung der Pflanzen und ebenso mit der Rolle der Hexen auseinandergesetzt sowie Geschichten aus der Volksmedizin und volksmagischer Bräuche gesammelt.

Zusatzinformation

Untertitel Magische Wirkung und zauberhafte Rituale
Autor Miriam Wiegele
Ausgabe 2015
Format 168 Seiten; ca. 110 farbige Abbildungen; Format 21 x 23 cm; Softcover mit Klappen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.