Mit dem Click zum Katzenglück

Katzen kreativ beschäftigen und erziehen

Marlitt Wendt
ISBN 978-3-8404-4017-5

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Verfügbarkeit: Lieferbar

9,95 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Das Clickertraining mit Katzen ist keine Geheimwissenschaft! Ein Click zur richtigen Zeit und ein kleiner Belohnungshappen reichen schon aus  um mit unserer Katze in einen Dialog zu treten. Dies macht beiden nicht nur Spaß und vertieft die Bindung, sondern erlaubt einen auch das in der Katze schlummernde geistige Potenzial ausschöpfen. So lassen sich erste kleine Tricks, anspruchsvolle Denkaufgaben und wahre Glanzleistungen gemeinsam erarbeiten.


Dieses Buch bieten wir Ihnen auch im eBook-Format „epub“ an. Folgen Sie zum Download diesem Link:




Details

Unsere Katzen sind von Natur aus überaus wissbegierig, intelligent und kreativ. Für die Kommunikation mit ihnen bedarf es eine angemessene Trainingsmethode, um ihre verborgenen geistigen Fähigkeiten herauskitzeln zu können. Das Katzen-Clickertraining basiert auf dem Lernverhalten der Katze und orientiert sich an der Motivation unserer Stubentiger. In diesem Buch erläutert die Autorin und Verhaltensbiologin Marlitt Wendt praxisnah den ersten Einstieg in die Methodik des Katzentrainings, stellt die wissenschaftliche Hintergründe dar und zeigt den Weg für die alltagstaugliche Umsetzung der Clickerphilosophie auf. Der interessierte Leser erfährt, wie man das Clickertraining mithilfe von optischen Lernhilfen, stationären Targets und mit dem Einsatz von Verlaufslob und Zeitfenstern noch erfolgreicher gestalten kann. Ansprechend und lebendig präsentieren die Autorin und ihr Kater Elvis die unterschiedlichen Zugangsmöglichkeiten zu praktischen Lektionen sowie den Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten und führen in faszinierende Denkaufgaben wie das Mäuse-Memory oder den Sofakissen-Parcours ein.

 

Aus dem Inhalt

  • Shaping, Targettraining und Co.
  • Stubentigerdompteur – Clicks für Tricks
  • Aus der Trickkiste der Katzenpsychologen 
  • Um die Ecke gedacht – Tipps für Fortgeschrittene

 


Die Autorin:

Marlitt Wendt beschäftigt sich als Verhaltensbiologin seit vielen Jahren mit den Themenbereichen Intelligenz, Lernen und Denken der Katzen und hat auch zum Clickertraining bereits etliche Fachartikel verfasst. Im Cadmos-Katzenbuchprogramm sind ihre Bücher „Wie Katzen ticken“ und „Kätzchen mit Köpfchen“ erschienen. Die Autorin lebt mit ihren beiden Katzen bei Hamburg.


Zusatzinformation

Untertitel Katzen kreativ beschäftigen und erziehen
Autor Marlitt Wendt
Format 17 x 24 cm, Klappenbroschur, ca. 80 farbige Abbildungen, 128 Seiten

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.