Australian Cattle Dog

Charakter, Erziehung, Gesundheit

Andrea Kreusch
ISBN 978-3-86127-868-9

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



*** L E S E P R O B E   am Seitenende ***

6,95 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Der Australian Cattle Dog ist eine Hunderasse, die aufgrund ihrer Vielseitigkeit das Interesse von immer mehr Hundeliebhabern in Deutschland weckt. In diesem Rassehundebuch erfährt der Leser, wozu man Australian Cattle Dogs ursprünglich züchtete und welche hohen Anforderungen an Kondition, Charakter, Temperament und auch an die Führigkeit dabei an sie gestellt wurden. Wie der heutige Hundebesitzer diesen Hunden gerecht werden kann, wie man Cattle Dogs artgerecht beschäftigt und wie man sie auch als „reine“ Familienhunde gesund und fit hält sind weitere Themen dieses Buches.

Details

Aus dem Inhalt:

„You can take that dog out of Australia – but you can’t take Australia out of that dog!“

Der Australian Cattle Dog ist ein Hund, dem immer noch der Mythos seines Ursprungslandes Australien anhaftet – viele Hundeliebhaber fasziniert allein schon die Vorstellung, wie diese relativ kleinen Hunde in der Lage waren (und sind!), in für unsere Begriffe unwirtlicher Umgebung ihre Arbeit an halbwilden Rindern zu tun.
In diesem Rassehundebuch erfährt der Leser, ob und wie diese Hunde auch bei uns in Deutschland rassegerecht gehalten werden können, was man bei der Auswahl eines Welpen unbedingt beachten sollte und wie es gelingt, einen Australian Cattle Dog zu einem familien – und alltagstauglichen Hund zu erziehen.
Die Autorin gibt Anregungen, wie man Australian Cattle Dogs sinnvoll beschäftigten kann, um ihrem Arbeitswillen gerecht zu werden und zeigt Lösungswege für typische Probleme, die im Alltag mit diesen charakterstarken und unter Umständen äußerst selbstbewussten Hunden auftreten könnten. Selbstverständlich sind auch Ernährungstipps und Informationen zu rassetypischen Gesundheitsproblemen enthalten.

  • Geschichte und Standard
  • Hunde mit Charakter und Charisma
  • Ist ein Cattle Dog der „richtige“ Hund für mich?
  • Woran erkenne ich einen guten Züchter?



Die Autorin:
Andrea Kreusch ist Gründungsmitglied des „Australian Cattle Dog Club Deutschland e.V.“ und hat den Verein seither als 1. Vorsitzende auf seinem Weg zum vorläufigen Mitglied als Rassehundezuchtverein im VDH geführt. Sie ist VDH-Zuchtwartin für Australian Cattle Dogs und züchtet die Rasse selbst unter dem Zwingernamen, der für ihr Leben seitdem die Überschrift sein könnte: „Cattlemaniac“."

Zusatzinformation

Untertitel Charakter, Erziehung, Gesundheit
Autor Andrea Kreusch
Format 80 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen; Format 17 x 24 cm; broschiert

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.