Das neue System vom Reiten und Ausbilden

Grundsätze und Methoden

François Baucher
ISBN 978-3-86127-469-8

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



*** L E S E P R O B E  am Seitenende ***

45,90 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Die 13. Auflage, die letzte von Baucher selbst verfasste Formulierung seiner „Méthode d’équitation basée sur de nouveaux principes“ (1867) – jetzt neu übersetzt.
Dieses Buch bietet Schritt für Schritt eine genaue Anleitung zum Reiten und Ausbilden von Pferden in der von Baucher begründeten Reitweise der Légèreté.

Details

Aus dem Inhalt:
Anders als die vorigen Auflagen enthält die 13. Auflage die neu durchdachten Ideen seines Systems und ist damit die letztgültige Interpretation seiner Arbeit.

  • Bewegungslehre und Ausbildung
  • Über die vernunftgemäße Verwendung der Kräfte des Pferdes
  • Über das Lockern und Geschmeidigmachen
  • Flexionen und Biegsamkeitsübungen
  • Koordinierung der Einwirkung mit Hand und Beinen
  • Hand ohne Beine, Beine ohne Hand
  • Über das Erfühlen und das Feingefühl



Der Autor:
François Baucher (1796 – 1873) vervollständigte und erneuerte die Grundideen der französischen Tradition des Reitens in Légèreté und prägte damit die Reitkultur seines Landes so stark wie kaum ein anderer vor ihm. Sein System überdachte Baucher unermüdlich forschend immer wieder neu und revidierte es, wo es ihm nötig erschien. Gegen Ende seines Lebens hatte er damit eine Lehre erarbeitet, die auf der artgerechten Behandlung des Pferdes und dem reiterlich verantwortungsbewussten Umgang mit ihm basierte und damit allen Reitern und Pferden gerecht werden konnte."

Zusatzinformation

Untertitel Grundsätze und Methoden
Autor François Baucher
Format 160 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen; Format 24 x 27 cm; in Leinen gebunden; Schutzumschlag mit Goldprägung; Limitierte Auflage 1600 Expl.

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.