kurz & gut

kurz & gut

Artikel 11 bis 17 von 17 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
  1. Chili, Paprika und Peperoni

    Chili, Paprika und Peperoni

    10,95 € inkl. MwSt.

    Chili, Paprika und Peperoni überzeugen durch ihre bunten, formenreichen Früchte, ihre vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten, ihren hohen Gesundheitswert und nicht zuletzt durch ihre geringen Platzansprüche – gedeihen sie doch bestens in Töpfen und Balkonkästen. Praxisbezogene Anbauanleitungen und jede Menge nützliche Tipps machen den Ratgeber unentbehrlich für alle Chili- , Paprika- und Peperonifreunde.

     

    Dieses Buch bieten wir Ihnen auch im eBook-Format „epub“ an. Folgen Sie zum Download diesem Link:



    Erfahren Sie mehr
  2. Blumenzwiebel- und Knollenpflanzen

    Blumenzwiebel- und Knollenpflanzen

    10,95 € inkl. MwSt.

    Dieses Buch vermittelt kurz und prägnant alles Wissenswerte zum Thema. Die Autorin beschreibt die Voraussetzungen, die einen idealen Standort für Zwiebel- oder Knollenpflanzen ausmachen, geht ausführlich auf die einzelnen Gattungen, Arten und deren Anforderungen an den richtigen Platz ein und gibt nützliche Gestaltungstipps. Erfahren Sie mehr
  3. Tomaten

    Tomaten

    12,95 € inkl. MwSt.

    Tomaten ziehen, ernten und genießen - die schmackhaftesten Sorten für den Hausgarten
    Kaum eine Art bietet so vielseitigen Genuss wie die Tomate. Vor allem für den Hausgarten gibt es in den letzten Jahren unzählige, wieder so richtig gut nach Tomaten schmeckende Sorten. Alle Liebhaber der runden Köstlichkeit finden in diesem Buch eine Vielzahl an Sorten beschrieben. Ausprobieren lohnt sich, denn die paradiesischen Früchte schmecken aus eigener Ernte gleich noch mal so gut.

    Erfahren Sie mehr
  4. Mein Weg zum Naturgarten

    Mein Weg zum Naturgarten

    16,95 € inkl. MwSt.

    Ein Naturgarten steht für lebendige Vielfalt und Lebensqualität. Mit einfachen Gestaltungselementen und ökologischer Pflege wird er zum Paradies für Mensch, Pflanze und Tier. Doch wie kann ein konventionell gepflegter Garten Schritt für Schritt umgestellt werden, um zur Oase der Vielfalt zu avancieren? Wie belebe ich meinen Boden, welche Pflanzen passen in einen solchen Garten, wie dünge ich sie richtig und locke nützliche Tiere an?  Dieser Ratgeber vermittelt Praxiswissen und begleitet jene, die ökologisch Gärtnern wollen.

    Erfahren Sie mehr
  5. Ökologischer Pflanzenschutz

    Ökologischer Pflanzenschutz

    16,95 € inkl. MwSt.

    Die Gartenpflanzen gedeihen prächtig, Salat, Möhren(Karotten) & Co. versprechen eine gute Ernte – und dann das: ein Blattlausbefall  macht den Rosen zu schaffen, Schnecken fressen am Salat. Was tun? Gesunde Pflanzen stecken einen Befall fast immer gut weg, passen Standort, Nachbarpflanzen oder Pflege jedoch nicht, sind Gartengewächse geschwächt und können Schädlinge und Krankheiten nicht standhalten. Naturnahe Gartengestaltung, gezielte Pflanzenstärkung, Verzicht auf chemisch-synthetische Pestizide und Nützlingsförderung sind die Lösung. Und bei einem akuten Befall gibt es biologische Maßnahmen und Mittel, die Abhilfe schaffen. 

    Dieses Buch bieten wir Ihnen auch im eBook-Format „epub“ an. Folgen Sie zum Download diesem Link:



    Erfahren Sie mehr
  6. Cover Balkone und Terrassen naturnah gestalten © CADMOS

    Balkone und Terrassen

    12,95 € inkl. MwSt.

    Balkone und Terrassen sind grüne Oasen, vor allem wenn sie naturnah und ökologisch gestaltet werden. Neben bunten Blütenparadiesen können auch viele Gemüsearten, Kräuter und sogar Obst in Töpfen kultiviert werden. Zum Naschen und für das eine oder andere gesunde Gericht sind sie ideal geeignet. Karl Ploberger stellt die am besten geeigneten Arten und Sorten vor und gibt viele Tipps, damit der Topfgarten grünt, blüht und viele Früchte trägt.

    Erfahren Sie mehr
  7. Rosen für naturnahe Gärten. Cover © CADMOS.de

    Rosen für naturnahe Gärten

    12,95 € inkl. MwSt.

    Keine andere Zierpflanzenart wurde von den Menschen so intensiv in Form von Züchtungen und Forschungsarbeit beeinflusst wie die Rose. Nach langen Jahren, in denen ausschließlich die Blütenpracht Ziel und Maß aller Züchtungen war, stehen heute Eigenschaften wir Duft, Blütendauer und Pflanzengesundheit gleichwertig im Interesse der Züchter und Hobbygärtner. Einfache Blütenformen, natürlich wirkende Anmut, Arten mit Wildcharakter sind zunehmend gefragt und beliebt. Die Rose wird nicht mehr "nur" als gehegte und gepflegte Einzelpflanze, sondern immer häufiger in Kombination mit Stauden und anderen Ziergehölzen verwendet.

    Sie wollen das Buch „Rosen für naturnahe Gärten“ verschenken? Laden Sie hier die exklusive Geschenkurkunde herunter – denn Rosen sagen mehr als tausend Worte …

    Erfahren Sie mehr

Artikel 11 bis 17 von 17 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge