Weinbau

Karl Bauer, Ferdinand Regner, Barbara Friedrich
ISBN 978-3-8404-8503-9

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung



Verfügbarkeit: Lieferbar

39,95 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Als Lehr- und Fachbuch konzipiert, ist es durch seinen systematischen Aufbau sowohl für Praktiker als auch für Schüler und Studenten an mittleren und höheren Schulen ein unentbehrliches Standardwerk zum Thema „Zeitgemäßer Weinbau“.

Weinbau. Cover 12. Auflage 2018

Details

Die Produktion hochwertiger Trauben erfordert die Beachtung vieler Faktoren wie die Abstimmung der Sorte auf die Lage, die Auswahl der Erziehung, die Abfolge von Pflege- und Pflanzenschutzmaßnahmen. Voraussetzung für die Produktion qualitativ hochwertiger Weine sind gesunde und entsprechend versorgte Rebstöcke. Der Weingarten ist in seiner Gesamtheit und als Netzwerk zu sehen. Alle Maßnahmen sollten im Einklang mit der Natur so ausgerichtet sein, dass die Produktionsgrundlagen nicht nur erhalten bleiben, sondern auf Dauer verbessert werden. Für langjährige Kulturen wie es Weinreben sind, sollte der nachhaltigen Bewirtschaftung besondere Bedeutung zukommen. Besondere Herausforderungen für den Weinbau ergeben sich durch den fortschreitenden Klimawandel und neue, vom Süden eingewanderte Schädlinge und Krankheiten. Folglich kann das Management eines Weingartens nicht ein statischer Zustand sein, sondern sollte ständig an die aktuellen Herausforderungen angepasst werden.
Dieses Fachbuch beinhaltet alle heute üblichen Produktionsmethoden wie Integrierte, Organisch Biologische und Biodynamische. Wesentliche Basis sind Methoden die naturwissenschaftlich darstellbar oder zumindest empirisch nachvollziehbar sind. Die Unterschiede der Integrierten Produktion zum „Organisch-biologischen“ und „Biologisch-dynamischen Weinbau“ sind gegenüber gestellt.

 

Die Autoren:

Karl Bauer, Absolvent der Höheren Bundeslehranstalt für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg, unterrichtete von 1964 bis 2003 an der Weinbauschule Krems.

Dr. Ferdinand Regner, Abschlüsse an der Universität für Bodenkultur in Wien, Lehr- und Forschungstätigkeit an der KF Universität Graz und am LFZ Klosterneuburg

DI Barbara Friedrich, tätig an der Höheren Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg als Lehrerin für Pflanzenschutz und wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Biologie.

Zusatzinformation

Autor Karl Bauer, Ferdinand Regner, Barbara Friedrich
Ausgabe 12. Auflage, 2018
Format 17 x 24 cm, zahlreiche Abbildungen und Tabellen, broschiert; 480 Seiten

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.