Reitkunst

Klassische Dressur bis zur Hohen Schule – Odin in Saumur

Philippe Karl
ISBN 978-3-86127-468-1


*** LESEPROBE am Seitenende ***

39,90 € inkl. MwSt.
ODER

Kurzübersicht

Das Standardwerk in überarbeiteter Fassung

Details

Aus dem Inhalt:
Ein sehr persönliches Buch Philippe Karls, das den Ausbildungsweg des Lusitanohengstes Odin nach klassischen Prinzipien dokumentiert, von der Basis bis zur Hohen Schule, vom jungen Pferd zum voll ausgebildeten Schulhengst.

  • Anforderungen an das Gleichgewicht
  • Natürliche Schiefe
  • Arbeit an der Longe
  • Sprache der Hilfen
  • Übergänge
  • Arbeit an der Versammlung
  • Galopp-Pirouetten



Der Autor:
Philippe Karl, geboren 1947, war dreizehn Jahre lang im Cadre Noir in Saumur, der die reiterliche Eliteinstitution Frankreichs darstellt, als Bereiter aktiv. Danach widmete er sich seinen Schülern in aller Welt auf Kursen und Lehrgängen in Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Italien und den USA. Nach zwei Jahren in Deutschland ließ er sich im Jahr 2001 in der südfranzösischen Provence nieder und bildet seit 2004 Reitlehrer nach dem von ihm begründeten Konzept der „Schule der Légèreté“ aus.

Weitere Informationen zu Philippe Karl finden Sie auf seiner Homepage: www.philippe-karl.com

Zusatzinformation

Untertitel Klassische Dressur bis zur Hohen Schule – Odin in Saumur
Autor Philippe Karl
Format 160 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen; Format: 24 x 27 cm; gebunden mit Schutzumschlag

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Irrwege der modernen Dressur

Irrwege der modernen Dressur

39,90 € inkl. MwSt.
     

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.